Music Company
     
 

HOME    ELLI ERL KATIE MARIE KATJA M. WERKER VANESSA MAURISCHAT JAMIE DWAYNE MAIDA NICKY SWANN SOULYLA

       SOULYLA

SOULYLA

Die sechsköpfige Stuttgarter Band „Soulyla“ um Frontfrau Susanne Gmelch spielt eine fesselnde Mischung aus Soul, Funk und Blues. Anspruchsvolle und doch eingängige Melodien sowie bewegende – vorwiegend deutsche – Texte lassen teilhaben an Emotionen, prägenden Ereignissen, Freude und Schmerz.

Obwohl die Band erst seit Herbst 2008 existiert, hat sie es bereits geschafft, sich in und um Stuttgart einen Namen zu machen. Regelmäßige Konzerte wie bspw. in der Kult-Jazz-Kneipe „Die Kiste“, dem „Erdgeschoss“ und dem „Kulturzentrum Merlin“ sprechen für sich. Im Mai 2009 waren sie, nach nicht einmal einjährigem Bestehen, Teil der BW-Bank jazzopen 2009 und konnten sich dort im Rahmen der großen Soul-Night neben Joss Stone und Solomon Burke präsentieren.

Susanne Gmelch beeindruckt mit einer einzigartigen Stimme und Ausstrahlung. Als Gewinnerin des „Star for a day“-Wettbewerbs stand sie bereits zwei Mal mit Roger Cicero und seiner Big-Band auf der Bühne. Seit ihrer Kindheit fühlt sie sich „on stage“ zu Hause, sie war und ist Teil diverser musikalischer Projekte. 2006 kam sie nach Stuttgart und hat sich hier eine neue musikalische Heimat geschaffen. Sie ist Gründerin, Sängerin, Songwriterin und Seele von „Soulyla“. Im Jahr 2008 war sie Teilnehmerin des „Musikercamps 2008“.

Mit Nico Schliemann an der Gitarre, Benjamin Jud am Bass, Tobias Kopietz an den diversen Tasteninstrumenten, Marco Wagenblast am Schlagzeug und Bene Neuner an den Percussions, hat sie hochqualitative Musiker gefunden, die genauso viel Spaß an der gemeinsamen Musik haben wie sie. Die Songs werden zusammen er- und ausgearbeitet, jeder Musiker bringt sich und sein Können in die Musik ein.

LIVE

Auf der Bühne bilden Susanne Gmelch, Nico Schliemann, Benjamin Jud, Tobias Kopietz, Marco Wagenblast und Bene Neuner eine hundertprozentige Einheit. Sie „ticken zusammen wie ein Uhrwerk“ und doch wird jeder einzelne vom Publikum als eigenständiger und außergewöhnlicher Musiker wahrgenommen. Nicht zuletzt überzeugt die Band durch ihr natürliches und authentisches Auftreten.

Die instrumentalen Möglichkeiten neben dem Gesang sind breit gefächert – sie variieren nach Größe der Location und der Stimmung, die die Band erzielen möchte. Das „große Set“ beinhaltet Hammond-Orgel, Rhodes, E-Piano, E-Gitarren, E-Bass, Schlagzeug und Percussions – das „kleine“ Unplugged-Set hingegen beschränkt sich auf Piano, Akustik-Gitarre, E-Bass und Cajon. So bleibt es für Publikum und Band immer spannend, kein Auftritt gleicht dem anderen.

Dass nicht nur die Band sichtlich Spaß bei Konzerten hat, sondern auch deren Gäste, zeigt sich auch an der von Auftritt zu Aufritt steigenden Zuhörerzahl. Den Besucherrekord der Veranstaltungsreihe „Step In“ im Kulturzentrum Merlin haben „Soulyla“ im Februar 2010 gebrochen, ebenso im Rahmen der „Klinke 21“.

DIE BAND

Nico Schliemann (Gitarre) ist als Komponist, Studio- und Live-Gitarrist tätig. Multi-Instrumentalist Benjamin Jud (Bass) schreibt nicht zuletzt auch Arrangements für Big Bands. Tobias Kopietz (Keyboards) baut aktuell sein eigenes „Tastenstudio“ – mit diversen Hammond-Orgeln, Rhodes, Pianos und sonstigen Tasteninstrumenten – auf, Marco Wagenblast (Drums) hatte schon im Kindesalter erste Erfolge bei Musikwettbewerben und spielte in zahlreichen Formationen und bei Projekten der Stuttgarter Musikszene, Bene Neuner (Percussions) ist deutschlandweit ein gefragter Live- und Studio-Drummer und -Percussionist.

Die einzelnen Musiker spielten unter anderem mit Roger Cicero, Waldo Weathers (James Brown, Michael Jackson), Stoppok, Elli (DSDS), Die Happy, Pop's Wilson (Herbie Hancock), Richie Barshay (Herbie Hancock, Chick Corea), Alvin Mills (Hiram Bullock, Roy Hargrove), Jason Wright (The Wright Thing), Rolf Stahlhofen, Volker „Wolfman“ Kunschner (Jule Neigel), Wolfgang Dauner, Chris Thompson, Jimmy McBride, David Hanselmann, Rob the Drummer, Libor Shima, Arno Haas und vielen mehr …

mehr Infos unter

www.soulyla.de

 

 

 

PARTNERS :
       PICTURES
 
 
 
 
       VIDEO

 

Copyright by Sandra Jausch. All Rights reserved.      Impressum